Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

önj-Angebote

blume_dunkelgelb
lupe_lila
frosch
insel

Ob Freilandbiologie, Naturpädagogik oder Kenntnisse über Biotopmanagement, die önj verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz aus über 60 Jahren Naturschutzarbeit mit Kindern und Jugendlichen, den wir gerne teilen.

Hier finden angehende önj-JugendleiterInnen und FerienbetreuerInnen eine gute Grundausbildung, Studierende der Pädagogik ein Praktikumsfeld und alle Naturliebhaber interessante Weiterbildung.

Interessierte  Jugendliche ab 16 können selbst eine Ausbildung zur/zum Jugendleiter/in  machen. Damit können sie selbst Ferienaktionen betreuen oder organisieren,  Gruppen leiten, Kurse anbieten, Naturschutz-Aktionen durchführen und in  der Landesleitung mitarbeiten! Neben grundlegenden Naturkenntnissen  wird vor allem auf pädagogische Aus- und Weiterbildung Wert gelegt.